Erste Hilfe

Wer einen Führerschein machen möchte, kommt an einem nicht vorbei: Dem Nachweis einen Erste Hilfe Kurs erfolgreich durchgeführt zu haben. Der Kurs verliert nicht seine Gültigkeit.

Erste Hilfe für Führerscheinbewerber der EU-Klassen (Pflicht):
AM, A1, A2, A, B, BE, M, L, T oder S (u.a. Auto, Roller, Motorrad).
(Gesetzesgrundlage: § 19 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV))

Du möchtest einen Bus oder LKW Führerschein machen. Für den Erwerb der Führerscheinklassen C, CE,C1,C1E, D, DE, D1 benötigst Du seit dem 01.04.2015 unter anderem nur einen 1-tägigen Erste Hilfe Kurs.

Dieser Kurs hat eine Dauer von 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten und ist für alle Führerscheinklassen gültig.

Anbieter für Erste Hilfe Kurse:

Johanniter Unfallhilfe

Arbeiter Samariter Bund

Deutsches Rotes Kreuz

Deutsche Unfallhilfe

Weitere Anbieter findet Du auch über eine Google-Suche.