Geschenketipp für Fahranfänger – Junge Fahrer Training

Plüschwürfel für den Rückspiegel, Schlüsselanhänger mit dem eigenen Namen, witzige Sitzbezüge – Geschenkideen für Fahranfänger gibt es viele.

Wenn Du den Führerschein frisch in der Tasche hast und eventuell sogar das eigene Auto schon vor der Tür steht, dann willst Du nix wie rein in den Straßenverkehr. Was sich im ersten Moment leicht anhört, kann für Fahranfänger in der Realität schon ganz anders aussehen. Kritische Situationen lauern im Straßenverkehr überall und gerade Führerscheinneulinge wissen wegen der fehlenden Erfahrung kaum, wie sie in solchen Momenten richtig reagieren sollen.

Ohne Fahrerfahrung ist für viele Fahranfänger das richtige Reagieren auf kritische Situationen oftmals schwierig. Frisch aus der Fahrschule sind Beginner auf diese Momente nicht vorbereitet – sie können es ja auch gar nicht sein. Wir als Fahrschule bereiten unsere Fahrschüler schließlich auf den Straßenverkehr vor, und nicht auf brenzlige Gefahrensituationen.

Eltern und Großeltern, die ihrem Nachwuchs eine besondere Freude machen wollen, machen mit einem Gutschein für das Junge Fahrer Training vielleicht zu Weihnachten ein außergewöhnliches Geschenk und investieren gleichzeitig in die Sicherheit ihrer Kinder und Enkel.

Bild: (c) ADAC

Und im ADAC Fahrsicherheitszentrum Rhein-Main in Gründau kann man auf der Besucherterrasse dabei sein und zusehen, wie sich die jungen Familienmitglieder bei den Übungen schlagen.

Wir wünschen sichere Fahrt.
Das Team Fahrschule Witte